„Den Sommer konservieren“ – Die Kräuterfrauen laden ein

Samstag, 24.09.2022, 14:30 Uhr

Jahrhundertelang kamen die Menschen nur über den Winter, indem sie rechtzeitig die Ernte des Sommers konservierten. Heute können wir zwar ganzjährig alles kaufen, wonach uns der Sinn steht, doch Nachhaltigkeit wird immer wichtiger. Deshalb erfreut sich altes Küchenwissen rund ums Thema „haltbar machen“ einer wachsenden Beliebtheit.

Gerade Wildpflanzen eigenen sich besonders gut für alle möglichen Methoden der Konservierung: „Einmachen“, „Einsalzen“, „Trocknen“ usw.. Warum das so ist, wie man Wildkräuter und Wildfrüchte für den Winter haltbar macht und welche Pflanzen wofür besonders geeignet sind, das erfahren Sie bei unserem heutigen Spaziergang!

Treffpunkt: 14:30 Uhr, UBZ Schatzinsel Kühkopf

Veranstalter: Die Kräuterfrauen

Leitung: Anja Baier – Kräuterpädagogin-BNE

Dauer: ca. 1,5 bis 2 Stunden

Kostenbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldung: unter KraeuterfrauAnja@web.de

Hessen-Suche