„Wilde Würzkräuter“ - Die Kräuterfrauen laden ein

Samstag, 03.04.2021, 14:30 Uhr

Im Frühling sprießt wieder junges saftiges Grün – vieles davon lässt sich hervorragend in der Küche verwenden. Aber welche Pflanzen eigenen sich wofür? Einige können im Salat oder als Gemüse verwendet werden, andere vor allem als Würzkräuter. Dazu gehören bekannte Wildkräuter wie Bärlauch, aber auch die Knoblauchrauke, Gundermann und das Fingerkraut. Im Naturschutz-gebiet darf zwar nicht gesammelt werden, aber anschauen und merken ist erlaubt: Lernen Sie bei unserem heutigen Wildkräuterspaziergang das reich-haltige Angebot des Frühlings kennen und nehmen Sie Rezept-Tipps und Anregungen für gesunde Zubereitungen mit nach Hause.

Treffpunkt: 14.30 Uhr, UBZ Schatzinsel Kühkopf

Veranstalter: Die Kräuterfrauen

Leitung: Anja Baier

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kostenbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldung: KraeuterfrauAnja@web.de oder bei Anja Baier (06147 502538)

Hessen-Suche