FÖJ-Dienst

FÖJ in Hessens größtem Naturschutzgebiet:

Das Umweltbildungszentrum Schatzinsel Kühkopf bietet jungen Menschen nach Abschluss der Schule die Möglichkeit, ein freiwilliges ökologisches Jahr in Hessens größtem Naturschutzgebiet zu absolvieren.

 

Die FÖJler werden im Zentrum im Rahmen der Umweltbildung eingesetzt. Sie beteiligen sich an der Führung von Kindergärten, Schulen und anderen Gruppen, betreuen zeitweise die Ausstellung und pflegen das Außengelände.

 

Darüber hinaus werden sie in Pflegemaßnahmen in verschiedenen Naturschutzgebieten im Kreis Groß-Gerau eingebunden. Der Schwerpunkt dort liegt in der Pflege von Wanderwegen, Infotafeln und Streuobstbeständen. Ebenso sind Maßnahmen an verschiedenen Biotopen durchzuführen.

 

Für weitere Fragen steht Herr Baumgärtel als Ansprechpartner gerne zur Verfügung:

Ralph Baumgärtel
Tel.: 06158 8286-759
Fax: 06158 8286-948
E-Mail: ralph.baumgaertel@forst.hessen.de

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende deine schriftliche Bewerbung an:

Umweltbildungszentrum "Schatzinsel Kühkopf"
Außerhalb 27

64589 Stockstadt am Rhein

E-Mail: ralph.baumgaertel@forst.hessen.de

 

Naturschutz-Zentrum Hessen Projekt GmbH

Friedenstraße 26

35578 Wetzlar

E-Mail: info@na-hessen.de