Naturfilmbühne Hofgut Guntershausen: Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?

Sonntag, 03.11.2019, 14:00 Uhr

Im dicht besiedelten Deutschland hat der Mensch die Natur weitgehend verändert und verdrängt. Das, was von der Landschaft noch übrig ist, teilen wir mit den Wildtieren und Pflanzen. Der Mensch hat dabei ganz unterschiedliche Ansprüche und Vorstellungen vom „richtigen“ Umgang mit dem Rest Natur, die uns umgibt. Ein konfliktträchtiges Thema in diesem Zusammenhang ist oft die Jagd. Dieser Dokumentarfilm von Alice Agneskirchner gibt einen Einblick in die vielfältigen Interessen und Konflikte, die sich ergeben, und zeigt die unterschiedlichen Positionen der einzelnen Gruppen auf. Im Anschluss an den Film diskutieren Frank Gröhl vom Naturschutzbund Hessen, Hansjörg Miller vom Kreisjägerverein Groß-Gerau und Klaus Velbecker vom Forstamt Groß-Gerau als Verteter der verschiedenen Interessensgruppen mit dem Publikum die Dokumentation und die Rolle der Jagd in der Gesellschaft.

Treffpunkt: Hofgut, UBZ Schatzinsel Kühkopf

Veranstalter: UBZ Schatzinsel Kühkopf

Leitung: Christian Kehrenberg

Beginn: 14:00 Uhr

Kostenbeitrag: Spende

Anmeldung: nicht erforderlich

Hessen-Suche