Pressespiegel

Auf dieser Seite finden Sie Links zu sämtlichen Pressemeldungen die in der Vergangenheit bereits in unterschiedlichen Tageszeitungen der Region veröffentlicht wurden.

Themen
Bald Kaffee und Kuchen am Hofgut
Am Umweltbildungszentrum auf dem Kühkopf wird ein Container für Gastronomie angeliefert.
Exotischer Gast kommt regelmäßig
Auf dem Kühkopf sind die grazilen Silberreiher jetzt wieder häufig zu beobachten.
Der Auenwald in Stockstadt wird umgebaut
"Pappeln raus, Eichen rein" hieß es vor gut 30 Jahren auch im Kisselwörth auf dem Kühkopf.
Mehr als 100 Veranstaltungen im Umweltbildungszentrum Guntershausen
Mit einem bunten und anspruchsvollen Programm für 2017/2018 startet das Umweltbildungszentrum im Hofgut Guntershausen in die neue Saison.
Veranstaltungen im Geopark
Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald hat für den Februar im Ried noch einige Veranstaltungen geplant.
Erneut Forderung nach Gastronomie
Den Erhalt der Gastronomie im Forsthaus Kühkopf sowie die freie Zufahrt von Erfelder und Leeheimer Seite zum Schusterwörth sind die Forderungen die eine Interessengemeinschaft in Riedstadt stellt.
Mehr Sonne für Kaulquappen
Hessen-Forst hat zur Erhaltung der Moorfrösche ein Monitoring in Auftrag gegeben, das die schwindenden Bestände landesweit, unter anderem auch in Kissel- und Schlappeswörth sowie in der Knoblochsaue, erfasst hat.
Schatzinsel Kühkopf lockt Publikum
Im vergangenen Jahr haben 27 869 Menschen das Umweltbildungszentrums Schatzinsel Kühkopf (UBZ) auf dem Kühkopf besucht.
Guntershausen soll schöner werden
Rund um den Hofgut-Komplex stapeln sich an mehreren Stellen Haufen von Steinen, der Untergrund liegt frei, dazwischen rollen die Baumaschinen. Betroffen ist insbesondere der Bereich an Verwalterhaus und Südflügel.
Kleben als Überlebensstrategie
Wer derzeit auf dem Kühkopf wandert, sieht sie allenthalben in den Kronen der Laubbäume: kugelförmige Büsche von Immergrün.
Kein Platz für Naherholung?
Die Interessengemeinschaft Forsthaus Kühkopf/Schusterwörth (IG) hat in einem offenen Brief an die Stadtverordneten noch einmal auf ihr Anliegen aufmerksam gemacht. Sie unterstellt der Landesregierung, sie strebe die „Beruhigung des Erholungsgebiets“ unter dem Deckmantel des Naturschutzes an.
Beratung hinter verschlossenen Türen
Die Mitglieder des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses diskutierten am Dienstagabend über den Sachstand zum Gewerbepark Ried und den Wirtschaftsplan 2016 der Stiftung Soziale Gemeinschaft Riedstadt.

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff (z.B. KFZ anmelden) ein.