Pressespiegel

Auf dieser Seite finden Sie Links zu sämtlichen Pressemeldungen die in der Vergangenheit bereits in unterschiedlichen Tageszeitungen der Region veröffentlicht wurden.

Themen

Pressespiegel

Wasser ist das Jahresthema
Der Odenwaldklub Dieburg, Fachbereich Naturschutz, plant für den April drei Veranstaltungen zum Jahresthema „Wasser“, teilt der Verein mit.
Juniorforscher gehen an den Start
Von April bis Oktober läuft, mit Ausnahme der Sommerferien, das Mitmachprogramm des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren. Die Termine, jeweils zwei bis 2,5 Stunden, liegen immer am zweiten Sonntag des Monats.
Kommunalpolitiker fordern mehr Geld vom Land
Bei einem Treffen der Landräte, Kreisbeigeordneten und Kreistagsvorsitzenden auf dem Kühkopf wurden Bedenken geäußert, dass die Kommunen zu wenig Geld für die Flüchtlingsversorgung hätten. Das könne sich auch negativ auf die Hilfsbereitschaft der Bürger auswirken.
Landkreistag schließt Klage nicht aus
Vor allem für die Betreuung von Flüchtlingen fordern die Kreise mehr Geld von Land und Bund.
„Raumwelten“ als besonderer Blickfang
Ungewöhnliche Skulpturen und Bilder sind derzeit im Hofgut Guntershausen zu sehen. Zwei rheinhessische Künstlerinnen zeigen beeindruckende Arbeiten.
Spannende Landschaft am Rhein
Zu einem unterhaltsamen Spaziergang auf harschem Schnee hatte der CDU-Ortsverband auf den Kühkopf eingeladen.
Auf dem Kühkopf entsteht ein Imkerhaus
Eine Lehr- und Schauimkerei soll neben dem neuen Umweltbildungszentrum „Schatzinsel“ auf dem Kühkopf bei Stockstadt entstehen. Das Imkerhaus auf dem Hofgut Guntershausen wird vom Landesverband Hessischer Imker errichtet.
Spatenstich für ein Imkerhaus
Hinter dem neuen Umweltbildungszentrum im Hofgut Guntershausen soll eine Lehr- und Schauimkerei entstehen. Am Freitagnachmittag war Spatenstich mit Staatssekretärin, Regierungspräsidentin und Landrat.
Blick auf durchsichtige Regenwürmer
Bodenbeschaffenheit und Bodenlebewesen untersuchten Sechsklässler der Groß-Gerauer Luise-Büchner-Schule am Montag am Umweltbildungszentrum „Schatzinsel Kühkopf“.
Schatzinsel auf dem Kühkopf
Unter dem Titel „Schatzinsel Kühkopf“ wurde im vergangenen April in den Stallungen des ehemaligen Hofguts eine Dauerausstellung eröffnet, die über die vielfältigen Lebensräume für Tiere und Pflanzen informiert.
Komposition in Fantasie-Hawaiianisch
Lieder aus der ganzen Welt und aus mehreren Jahrhunderten erklangen am Wochenende auf dem Kühkopf: Der Männergesangverein hatte zum ersten Konzert im neuen Umweltbildungszentrum geladen und stieß auf große Resonanz.
Mehr als 2500 Besucher in gut drei Wochen
Gut drei Wochen war im Obergeschoss des Umweltbildungszentrums auf dem Kühkopf die Ausstellung „Naturereignis Hochwasser“ zu besichtigen. Eine kurze Bilanz.

Seiten

Hessen-Suche