Veranstaltungen im Geopark

Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald hat für den Februar im Ried noch einige Veranstaltungen geplant. Am Donnerstag, 16. Februar, ab 15 Uhr sind beispielsweise die Kühkopf-Kids am Umweltbildungszentrum Schatzinsel Kühkopf (UBZ) zugange.

Zwei Vor-Ort-Termine mit Mario Derra folgen am Sonntag, 19. und 26. Februar. Dann stellt der Künstler unter dem Titel „Mario Derra sieht den Geopark“ im Alten E-Werk in Gernsheim (Riedstraße 26) rund 150 Originalarbeiten aus drei Schaffensjahrzehnten aus.

„Flusslandschaft im Wandel“ heißt es am Samstag, 25. Februar. Geopark-vor-Ort-Begleiter Andreas Schmidt erläutert bei seiner Führung ab 13 Uhr (Start am UBZ), wie Veränderungen die Flusslandschaft am Rhein geprägt haben.

Mit dem UBZ geht es am Sonntag, 26. Februar, ab 9 Uhr um Wintergäste an Rhein und Altrhein.

Den Zeitungsartikel zum oben genannten Thema finden Sie auf Echo-Online (siehe Link).

Hessen-Suche